Bodybuilding – Meisterschafts Vorbereitung

Training für eine Bodybuilding Meisterschaftvon Bulldog
Sekunden, Minuten, Stunden, Tage, Wochen, Monate, Jahre häufen sich an. So lange dauert es in der Regel, als Bodybuilder einen qualitativen Muskelaufbau zu erreichen. Nichts für Sportler mit wenig Geduld. Du musst schon getrieben sein von einem unstillbaren Durst und dem unbändigen Wunsch zu gewinnen. Um im Bodybuilding erfolgreich zu sein, gibt es keinen einfachen Weg. Zeit, Unbeirrbarkeit und die Fähigkeit, Strapazen und Schmerzen ertragen zu können. Schmerz… Schmerz ist nur die Schwäche, die den Körper verlässt, Bruder. Das ist kein Bullshit.

Ich befinde mich jetzt schon seit 15 Jahren auf der Reise. Reise? Ja, genau so bezeichne ich meine Erfahrungen, die ich in den letzten 15 Jahren mit dem Bodybuilding gemacht habe. An meiner ersten Bodybuilding Meisterschaft, habe ich im Alter von 17 Jahren teilgenommen, jetzt bin ich 31 und gerade in meinem zweiten Jahr als IFBB Pro. In dieser Zeit hat eine Menge an „Schwäche“ meinen Körper verlassen. Fuck it, trotzdem ist Bodybuilding für mich das Größte. Ich finde das Training genial, sich bis zum letzten Satz auszupowern und das Gefühl zu haben, dass sich der Mageninhalt gleich auf dem Studioboden wieder findet. Ich möchte es nicht anders haben. Lasst uns starten…im Stil des Animal Teams.

Als ich noch sechs Wochen von den Montreal Pro Meisterschaften entfernt war, war der Punkt erreicht, an dem ich am dichtesten an dem dran war, was man als echtes Tier bezeichnen würde. Jedes Jahr nimmt es mehr Besitz von Dir. Es zehrt Dich auf. Es weckt Dich auch am Wochenende um 08.00Uhr auf, schmeißt Dich aus dem Bett und direkt auf den Crosstrainer. Für 40 min. Bullshit Cardiotraining, der Schweiß läuft mir von der Stirn, wäscht den Schlaf aus meinen Augen. Du kannst mir glauben, Cardiotraining als Erstes am Morgen gibt Dir den Energieschub wie 3 Tassen Kaffee. Dann wird es Zeit für Mahlzeit # 1. Lass mich etwas über Mahlzeit 1 erzählen…Sie ist klein, besteht aus 80g Whey Protein, 1 Tasse Haferflocken mit Wasser und ein Animal Pak. Nichts gegen mein Off-Season Frühstück mit 1200 kcal. Nicht jetzt. Ah, aber so läuft das Spiel.

Nach Mahlzeit #1 ist es Zeit für die Dusche und eine schnelle Rasur. Dann wird schnell die Kühltasche gepackt, meine Frau bekommt einen Kuß und ich mache mich auf zur Arbeit. Gegen Mittag gönne ich mir einen weiteren Shake, meinen Pre-Workout Shake. Mahlzeit #2 besteht dann aus 80g Whey Protein, 2 Eßlöffel Erdnußbutter (natürlich Natur, ohne Zuckerzusätze) und eine halbe Tasse Haferflocken. Klingt lecker, oder? Scheiß auf lecker, ich will die Meisterschaft gewinnen! Ich würde Sand essen, wenn ich der Meinung wäre, dass das meinen Platz verbessern würde. Jetzt kommt der Teil den ich liebe…Zeit für mein Training. Aktuell mache ich ein 3-Tages Splitprogramm, dass ich 5 Tage ohne Pause durchziehe und nur Samstag und Sonntags trainingsfrei habe. Nachfolgend eine kurze Zusammenfassung meines Splittrainings, die Übungen variieren:

Mo: Brust, Schultern, Trizeps, Bauch
Di: Waden, Beinbeuger, Quadrizeps
Mi: Rücken, hintere Schulter, Bizeps, Bauch
Do: Wiederholung von Montag, mit anderen Übungen
Fr: Wiederholung von Dienstag, mit anderen Übungen
Sa + So: Trainingsfrei
Mo: Beginn mit dem Mittwochs Training

Mahlzeiten Diätphase Bodybuilder Verstanden? Ich mache 2 Übungen pro Körperteil, wobei ich jeweils nur die letzten beiden Sätze für jeden Körperteil bis zum Belastungsabbruch durchziehe. Jede Muskelgruppe wird während einer 8-tägigen Periode dann 2x trainiert. Jetzt wo der beste Teil des Tages angebrochen ist, powere ich mich eine Stunde lang richtig aus. Du hast richtig gelesen, eine Stunde. Erinnere Dich daran, Krafttraining ist ein kataboler(Muskelsubstanz wird abgebaut) Trigger, der aber anabole (muskelaufbauende) Prozesse auslöst. Es gibt aber keinen Grund, sich 2-3h im Studio zu quälen, den optimalen Wachstumsreiz für die Muskulatur, kann man auch schon in einer Stunde setzen.

Wenn ich und mein Trainingspartner Eric mit dem Training fertig sind, sitze ich völlig fertig in meinem Büro und versuche mich von dem zu erholen, was ein Boxer ein „stehendes K.O.“ nennen würden. Normalerweise bin ich nämlich nach unserem Training stehend ausgezählt. Du weißt, wovon ich spreche? Du bist wach und am Leben, aber das war´s dann auch schon. Die Lichter sind an, aber niemand ist zu Hause…Keine zusammenhängenden Gedanken oder Kommentare für die nächsten 20min. oder so. Nachdem ich dann meinen Kram sortiert habe, ist es Zeit für Mahlzeit #3. Meine Postworkout Mahlzeit besteht aus einem 300g Steak und einer Portion Gemüse…Yeah! Jetzt zurück an die Arbeit.

Ich bin Eigentümer einer Personal Trainings- und Gewichtsmanagement Agentur. Nachdem ich mit meinem eigenen Training fertig bin, bin ich den Rest des Nachmittags und Abends noch auf den Beinen. Mahlzeit #4 gibt es zwischen 17.30-18.00Uhr und besteht aus (wie sollte es anders sein) 80g Whey Protein und 2 Eßlöffel Erdnußbutter. Während des Tages nehme ich überwiegend Shakes zu mir, mit Ausnahme meiner Post-Workout Mahlzeit. Wenn ich mit Kunden im Studio oder außerhalb trainiere, ist es schwierig, eine feste Mahlzeit einzunehmen. Jetzt wird es Zeit nach Hause zu gehen. Mein Arbeitstag im Studio endet so gegen 20.00Uhr. Zuhause mache ich dann noch Cardiotraining oder feile an meiner Posing Choreographie, abhängig vom jeweiligen Tag. Dann wird noch etwas gegessen.

In diesem Moment sieht alles in meiner Umgebung nach etwas essbarem aus. Shit, gestern habe ich fast meinen Hund in die Mikrowelle gesteckt, weil ich so hungrig war. Mahlzeit #5 ist ein 300g Steak und eine Portion Gemüse. Danach muss ich noch einen Artikel für ein Bodybuilding Magazin schreiben, Trainingsprogramme für Kunden oder auch meine Konkurrenz erstellen und danach habe ich endlich Zeit für ein bisschen Familienleben mit meiner Frau.

Zeit erneut etwas zu Essen. Mahlzeit #6 besteht aus rohem Fisch (Sushi) und Orangen. Während meiner Diätphase vor einer Bodybuilding Meisterschaft , schaffe ich es in der Regel nicht, durchzuschlafen. Die 6 Liter die ich über den Tag getrunken habe, sorgen für nächtliche Toilettenbesuche und bei einem der Besuche gibt es noch 2 Eßlöffel Erdnußbutter…Unbehandelte, natürliche Erdnußbutter ist für einen Bodybuilder in einer Diätphase, wie Crack für einen Rauschgiftsüchtigen. Genug vom Essen…

Nach den Montreal Pros Anfang September, plane ich noch an der Atlantic City Pro Ende September teilzunehmen, um mich hoffentlich für die Mr.Olympia Wahl zu qualifizieren. Aktuell wiege ich knapp 100kg bei 173cm Größe. Etwa alle 2 Wochen fahre ich 2 Stunden, um Schak aus dem Animal Team zu besuchen, damit er mit seinem Expertenblick meine Entwicklung begutachten kann. Bei meinem letzten Besuch hat Schak gerade eben seinen Gips entfernt bekommen, den er nach einer Bizeps Verletzung tragen musste. Selbst da hatte er noch Zeit, sich um mich zu kümmern. Schak ist noch ein Bodybuilder alter Schule, er erzählt keinen Scheiß, redet nicht um den heißen Brei herum, spricht alles so aus wie es ist.

Dann, wenn es Zeit ist auf die Bühne zu steigen, gibt es keine Möglichkeit mehr, irgendetwas vor den Scheinwerfern zu verstecken. Die machen gnadenlos jede Schwachstelle sichtbar. All das harte Training im Studio, die Entbehrungen, die beschissene Diät, was das Bodybuilding ausmacht, wird auf der Bühne unter dem Scheinwerferlicht, dass so hell wie die Sonne zu sein scheint, sichtbar. In dem ich meine Reise fortsetze und realisiere, dass nur dies die Zeitspanne in meinem Leben ist, in der ich auf diesem Level Bodybuilding Wettkämpfe bestreiten kann, frage ich Dich…Versuchst Du Deine Träume zu leben? Oder sitzt Du auf Deinem Arsch und siehst zu wie die Zeit verstreicht? Reiß Dich zusammen. Versuche Deine Ziele und Träume zu verwirklichen. Jemand, der nie etwas probiert, wird auch keinen Erfolg haben. Los jetzt, lebe Deine Träume.

Ähnliche Beiträge...

0 thoughts on “Bodybuilding – Meisterschafts Vorbereitung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktionen & Angebote

Sportnahrung & Bodybuilding


Bodybuilding Videos