Mehrkomponentenprotein

Mehrkomponentenproteine – 4-Komponenten Protein

Hier einige Informationen über Mehrkomponentenprotein

Du interessierst Dich für Protein oder Mehrkomponentenprotein?
Im Bodybuilding Onlineshop von Global Nutrition findest Du alle Arten von Proteinen!


Mehrkomponentenprotein Empfehlung: 4-Komponenten Protein P4Y!

“Proteine” im Allgemeinen, weil viele wissen nicht, was es eigentlich ist.

  • Du achtest auf Deinen Körper und Deine Ernährung?
  • Du machst viel Sport und hast gerade mit dem Bodybuilding begonnen?

Dann bist Du bei mir genau richtig. Ich informiere Dich über Mehrkomponenten Proteine. 

Mehrkomponenten Proteine – und Proteine an sich – sind ein Bestandteil vieler Nahrungsmittel sowie auch Bestandteil unseres eigenen Körpers. Sie sind besonders wichtig für die Gesundheit und für den Organismus des menschlichen Körpers.

Der menschliche Körper bzw. die unterschiedlichen Gewebearten, setzen sich aus rund 20 unterschiedlichen Aminosäuren zusammen. Dies sind winzige Moleküle. Proteine dagegen sind aus Ketten mehrerer Aminosäuren zusammengesetzt. Proteine sind mehr als wichtig für den Menschen. Sie bilden Hormone, Arbeitsproteine, Enzyme, sind in Muskelbestandteilen enthalten und noch vieles mehr.

Sogar als Energiereserve bei einem Mangel an Glykogen sind sie nutzbar. Proteine sind einfach unfassbar wichtig und unverzichtbar, gerade für Sportler. Es gibt sowohl tierische als auch pflanzliche Proteine. Besser für den Körper sind tierische Proteine, da sie unseren eigenen Proteinen ähnlicher sind.


4-Komponenten Protein – ein perfektes Mehrkomponenten Protein für Bodybuilder!

4-Komponenten Protein Das 4-Komponenten Protein P4Y enthält nur hochwertige Proteinquellen wie Wheyprotein Konzentrat, Isolat und Hydrolysat. Als Quelle für ein langsam verdauliches Protein wird Kalzium Caseinat genutzt. Es wurde bewusst auf minderwertige Proteinquellen wie Weizenprotein verzichtet. In günstigen Mehrkomponenten Proteinen wird oft Weizenprotein verwendet, da der Rohstoff billig ist. Allerdings ist die biologische Wertigkeit sehr niedrig, was diese Proteinquelle für den Muskelaufbau eher ungeeignet macht.

Die Qualität der Inhaltsstoffe stand beim 4-Komponenten Protein von Global Nutrition im Vordergrund. Für Sportler und speziell Kraftsportler wie Bodybuilder, sollte ein optimales Aminosäurenprofil genutzt werden. Aus dem Grund wurde für das Whey Protein das CFM (Cross Flow Microfiltration) Herstellungsverfahren genutzt. Das Gesamtprodukt wird nach HACCP- und GMP Standards hergestellt. Das P4Y Mehrkomponenten Protein ist frei von Aspartam und Acesulfam-K. Der Proteingehalt pro 100g liegt bei 86g. Verfügbar ist das P4Y in drei leckeren Geschmacksrichtungen und ist super gut löslich.

Das Mehrkomponenten Protein hat aufgrund der unterschiedlichen Proteinquellen ein sehr hochwertiges Aminosäurenprofil und eine hohe biologische Wertigkeit. Sportler die ein Proteinprodukt für eine Einnahme vor dem Schlafen gehen nutzen wollen, können das Mehrkomponenten Protein dafür perfekt nutzen. So kann die Regeneration gefördert und die Proteinsynthese gesteigert werden. Aufgrund der körpereigenen Wachstumshormonausschüttung finden gerade während des Schlafes wichtige Aufbauprozesse statt, für die ein hoher Aminosäurenspiegel vorteilhaft ist. Auch während einer Diät- und Definitionsphase eignet sich das 4-Komponenten Protein sehr gut als Mahlzeitenersatz, oder um bei einer Reduzierung der Kalorienzufuhr eine ausreichende Proteinversorgung sicher zu stellen.

Verkauft wird das P4Y Mehrkomponenten Protein in 2Kg Eimern ab 38.50 €.


 

Noch ein paar allgemeine Informationen: Beim Whey Protein handelt es sich um eine Proteinform, die schnell resorbierbar ist. Direkt nach dem Training sind sie sehr nützlich, um die Batterien wieder aufzuladen. Whey Protein wird aus Milch bzw. aus Molke gewonnen. Dies ist eines der schnellsten Proteine, die es gibt. Bestandteil sind BCAAs und Aminosäuren.

Das Whey Protein ist lediglich dafür nützlich, schnell den Aminopool wieder zu füllen, und zwar direkt nach dem Training. Die günstigste Form ist das Whey Konzentrat. Das Whey Konzentrat ist für viele Sportler eine billige aber dennoch hochwertige Proteinquelle, um nach dem Sport wieder Kraft zu sammeln. Whey Isolat ist die teurere, weil aufwändiger herzustellende Variante. Das Whey Isolat dient ebenfalls dem Muskelaufbau und ist bei Profi Bodybuildern beliebt. Sie schwören auf Whey Isolat, dass vom Körper noch schneller nutzbar ist und einen geringeren Kohlenhydrat- und Fettanteil besitzt als das Konzentrat.

Casein dient ebenfalls dem Muskelaufbau. Auch hilft Casein bei einer Diät und bei besonderer Ernährung für Sportler. Auch Casein bietet euch Hilfe, um euren Traumkörper zu erreichen. 

Mehrkomponenten Protein für den Muskelaufbau

Ein Mehrkomponentenprotein kann aus verschiedensten Proteinen bestehen. U.a. Casein, Ei Protein, Molke Protein, Sojaprotein und Weizenprotein.Milch und Eiprotein

Mehrkomponenten Proteine wirken nicht so schnell. Erst nach rund 3 Stunden wird der Aminosäurespiegel im Körper höher. Dafür hält sich dieses Protein längere Zeit. Mehrkomponenten Proteine sind als Nahrungsergänzungsmittel anzusehen.

Nutze beim Sport die hilfreiche Unterstützung von Whey Protein oder Whey Konzentrat, Mehrkomponentenprotein, Ei Protein, Molke Protein und Milch Eiweiß. 

Wie oben erwähnt gibt es auch in Nahrungsmitteln Proteine, so in Schweinefleisch, Magerquark, in Milch als Molke Protein oder Milch Eiweiß. In Hühnerei, als Ei Protein und vieles mehr.

Wer also Milch Eiweiß und Molke Protein nicht als Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen möchte, der sollte viel Milch trinken. Milch Eiweiß ist wichtig für Sportler, gerade für Bodybuilder. Sowohl Milch Eiweiß, als auch Molke Protein sind in Milch enthalten. Sportler die auf Milcheiweiss allergisch reagieren, können auf laktosfreies Whey Isolat, Sojaprotein oder reines Eiklarprotein zurück greifen.

Tierisches Protein vs Pflanzliches Protein

Am besten ist eine Mischung von tierischem und pflanzlichem Protein, so kann die Wertigkeit eines Einzelproteins noch erhöht werden. Gerade Sportler sollten auf eine ausgewogene Mischkost bei der Ernährung achten.

Eier sind in jedem Fall eine empfehlenswerte Proteinquelle, aber auch Sojaprodukte sollten in der Auswahl der Lebensmittel nicht fehlen.

Global-Nutrition.de – der Anbieter für Mehrkomponentenprotein!

Tags

Ähnliche Beiträge...

One thought on “Mehrkomponentenprotein”

  1. TheRunner sagt:

    Nachdem mein Trainer aus dem Studio mir ein Mehrkomponenten Protein empfohlen hat, habe ich mir das 4-Komponenten Protein gekauft. Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden, der Geschmack ist absolut o.k., vor allem für den Preis, das Proteinpulver löst sich auch sehr gut in Milch auf.

    Nachdem ich im Internet noch einen Artikel gelesen habe, das nach dem Training eine Kombi aus Whey Protein und Casein besser für den Muskelaufbau ist als reines Whey Protein, habe ich mich wohl für das richtige Produkt entschieden. Ich habe das P4Y mit Passionsfrucht Geschmack gekauft, aber noch Proben von den anderen Geschmacksrichtungen erhalten. Die beiden Fruchtvarianten sind sehr lecker, Vanille ist o.k., haut einen aber nicht um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.